Die Pökelmaschine

Die Pökelmaschine

Gerne möchte ich euch unsere Pökelmaschine (auch Injektor genannt) vorstellen. Damit ihr auch einen Einblick bekommt, mit welchen Maschinen wir in unserem Beruf arbeiten.

Mit dieser Maschine wird durch Injezieren mit großen Nadeln die Gewürzlake bis ins innere das Fleisches gespritzt. Eine Lake besteht aus Wasser, Salz und flüssigen Gewürzen.

Mit diesem Prozess wird erreicht, das das Fleischstück auch im inneren schneller duchgepökelt ist und seine saftigkeit erhält. Aktuell im Film wird gerade ein Kassler und ein Rippchen gepökelt. Das selbe macht man auch mit Fleischstücken aus der Keule um in einem weiteren schritt einen Hinterschinken(Kochschinken) herzustellen.

Weitere Produkte die wir in unserem Betrieb mit dieser Maschine behandeln ist:

– Kassler Hals
– Lachsschinken
– Bauernschinken
– Nussschinken
– Kassler
– Rippchen
– Gepökelter Schweinebauch
– Hinterschinken
– Schäufele
– Schweinezungen für Zungenwurst
– Rinderzunge

Wenn ihr weitere Fragen zur Pökelmaschine und Pökeln habt, dann postet sie einfach im Kommentarfeld.

Bis Bald
gruß Stefan

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar